Schöne volle Lippen liegen absolut im Trend. Hollywoodstars wie Angelina Jolie machen es vor und halten Ihren Kussmund bei jeder Gelegenheit in die Kamera, so das man neidisch werden kann. Doch leider ist nicht jede Frau mit einem sinnlichen Schmollmund gesegnet. Man muss allerdings nicht direkt den Gang zum Schönheitschirurgen antreten, um sich die Lippen aufspritzen zu lassen. Denn mit ein paar kleinen Tricks, lassen sich schmale Lippen optisch vergrößern!

Wir zeigen Ihnen, wie auch Sie im Handumdrehen einen Schmollmund bekommen und, was es beim Schminken von vollen Lippen zu beachten gilt.

Lippen voller Schminken: so geht’s!

Mit den folgenden Tipps, zaubern Sie schmale Lippen ganz schnell groß. Grundsätzlich verhält es sich beim Lippen-Make-up nicht anders als bei der Mode. Wer sich schlanker schummeln möchte, greift zu dunklen Klamotten, denn helle Klamotten tragen eher auf. Doch wir wollen natürlich keine schmalen Lippen, sondern einen vollen sinnlichen Mund.

volle Lippen schminken
© WavebreakMediaMicro – Fotolia.com

Daher empfiehlt es sich auf einen hellen Lippenstift zu setzen. Besonders gut eignen sich Lippenstifte mit warmen Farbtönen wie Lachs oder Apricot, um schmale Lippen voller wirken zu lassen. Von schweren Brauntönen oder auch pinkfarbenen Lippenstiften sollten Sie hingegen die Finger lassen, wenn Sie sich volle Lippen wünschen. Neben der Auswahl des richtigen Lippenstifts, gilt es natürlich auch, die Lippen intensiv zu pflegen. Besonders wichtig ist hierbei, dass die Lippen immer ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt werden.

Die richtigen Werkzeuge für sinnlich volle Lippen

Wer schöne volle Lippen haben möchte, der sollte sich allerdings nicht allein auf die Wirkung eines hellen feuchtigkeitsspendenden Lippenstifts verlassen. Zusätzlich benötigt man für das voluminöse Lippen-Make-up auch noch einen Konturenstift. Am besten eignet sich ein Lipliner, der entweder hautfarben ist oder aber ein Farbton heller ist als der ausgewählte Lippenstift. Für das Finishing der vollen Lippen greifen Sie dann noch auf einen Lipgloss zurück, der den vollen Lippen einen schönen Glanz verleiht.

So werden schmalen Lippen zu einem verführerischen Kussmund: Anleitung für volle Lippen

einen vollen Kussmund schminken schritt für schritt
© Voyagerix – Fotolia.com

Bevor Sie mit dem Auftragen des Lippen-Make-up beginnen, cremen Sie die Lippen entweder mit einer Tagespflege ein oder aber Sie verwenden eine Lippengrundierung. Anschließend nehmen Sie den Lippenkonturenstift und umranden mit dem Lipliner sorgfältig den äußeren Rand der Lippen. Wichtig: achten Sie darauf, dass der Konturenstift für die Lippen gut angespitzt ist!

Damit der Übergang von Lipliner zur Lippenfarbe nicht zu hart wird, sollten Sie nach dem Umranden der Lippen mit dem Lipliner, die Konturlinie leicht verwischen. Nun tragen Sie den Lippenstift direkt auf die vorbereiteten Lippen auf. Sollten Sie hierbei Probleme haben, dann können Sie auch Lippenfarbe verwenden, die Sie dann exakt mit einem feinen Lippenpinsel auftragen können. Abschließend greifen Sie zum Lipgloss, um das Volumen-Lippen-Make-up abzurunden. Hierfür verteilen Sie den glänzenden Lipgloss mittig auf den Lippen. Dies führt dazu, dass die Lippen an Dreidimensionalität gewinnen und noch voller wirken. Fertig. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihrem neuen vollen Schmollmund.

Unsere Produktempfehlungen für volle Lippen.

  1. Für die Grundierung
    Der Lollipops Paris Mademoiselle Absinthe Base de Teint.
  2. Für die Kontur
    Der BIGUINE MAKE-UP PARIS-CRAYON LEVRES LONGUE TENUE Lippenkonturenstift.
  3. Für die Lippenfarbe
    Der Max Factor Colour Intensifying Lip Balm Lippenstift.
  4. Für den Glanz
    Der Shiseido Luminizing Lip Gloss für sinnliche voluminöse Lippen.

Natürlich finden Sie im Beaute24.de Kosmetik Onlineshop noch viele weitere Produkte für ein volles Lippen-Make-up. Rufen Sie gleich unsere Rubrik Make-up auf.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT